Über mich

Persönlich

  • Name: Patrick Koch

  • erlernter Beruf: Kriminaloberkommisar, Diplom-Verwaltungswirt (FH)

  • aktueller Beruf: Bürgermeister der Stadt Pfungstadt

  • Adresse. Grüner Weg 4, 64319 Pfungstadt

  • Geburtsdatum: 18. März 1976 in Groß-Umstadt

  • Familienstand: verheiratet

  • Kinder: Jakob (2003), Johannes (2004) und Josefine (2007)

Familie 1

Ausbildung

  • 1982 bis 1988 Otzbergschule, Otzberg/Lengfeld
  • 1988 bis 1995 Max-Planck-Schule, Groß-Umstadt
  • 1995 Abitur an der Max-Planck-Schule, Groß-Umstadt
  • 1995 bis 1996 Studium an der Technischen Universität Darmstadt (Politikwissenschaften, Mathematik, Geographie)
  • ab August 1996 Studium zum Diplom-Verwaltungswirt, Fachrichtung Kriminalistik/Kriminologie (FH) an der Verwaltungsfachhochschule Kiel-Altenholz
  • 1999 Abschluss des Studiums als Diplom-Verwaltungswirt (FH) bei gleichzeitiger Ernennung zum Kriminalkommissar zur Anstellung der Landespolizei Schleswig-Holstein

Berufliche Tätigkeiten

  • 1999 bis 2000 Landeskriminalamt Kiel, Abteilung Staatsschutz
  • 2000 bis 2001 Ermittlungstätigkeit bei der Kriminalpolizeistelle Flensburg, SG 2 (Raub, Rauschgift, Schwerer Diebstahl)
  • 2001 Wechsel zur Hessischen Polizei, Polizeipräsidium Südhessen
  • 2001 bis 2007 Verantwortlicher Leiter des Tätigkeitsbereiches täterorientierte Ermittlungen/ Bandendiebstahl/internationale Kraftfahrzeugverschiebung beim K21/22 der Kriminaldirektion
  • 2008 Wahl in den Hessischen Landtag als direktgewählter Abgeordneter des Wahlkreises 52 Darmstadt-Dieburg II
  • Mitglied im Innenausschuss, Petitionsausschuss, Rechtsausschuss; polizeipolitischer Sprecher der SPD-Landtagsfraktion
  • 2009 Rückkehr zur Hessischen Polizei, Tätigkeit in der Kriminaldirektion des Polizeipräsidiums Südhessen
  • seit 2014 Bürgermeister der Stadt Pfungstadt

Politische Aktivitäten

  • 1992 Eintritt in die Sozialdemokratische Partei Deutschlands
  • 1992 bis 1996 Schriftführer im Ortsverein Otzberg
  • 2000 bis 2012 Vorsitzender des Ortsvereins Otzberg
  • 2001 bis 2012 Mitglied der Gemeindevertretung Otzberg
  • 2001 bis 2002 Mitglied des Ortsbeirates Nieder-Klingen
  • 2001 bis 2003 Beisitzer im Unterbezirksvorstand der SPD Darmstadt-Dieburg
  • 2003 bis 2011 Stellv. Vorsitzender der SPD Darmstadt-Dieburg
  • 2009 bis 2011 Mitglied des geschäftsführenden Vorstandes der SPD Hessen-Süd
  • 2011 bis 2016 Mitglied des Kreistags Darmstadt-Dieburg
  • 2011 bis 2015 Vorsitzender der SPD im Unterbezirk Darmstadt-Dieburg
  • seit 2011 Schatzmeister der SPD Hessen-Süd
  • 2011 - 2016 Mitglied der Regionalversammlung Südhessen

Gesellschaftliches Engagement/Mitgliedschaften

Seit vielen Jahren engagiere ich mich in ganz unterschiedlichen Bereichen und unterstütze durch meine Mitgliedschaft verschiedene Institutionen. 

  • ev. Kirchengemeinde Nieder-Klingen (stv. Vorsitzender)

weitere Mitgliedschaften:

  • SiZuKi e.V.
  • Freiwillige Feuerwehr Pfungstadt West
  • Feuerwehrverein Eich
  • Förderverein Familienzentrum BimBamBino
  • Förderverein DLRG Pfungstadt
  • DRK Eschollbrücken
  • Partnerschaftsverein Pfungstadt
  • Verein der Freunde des THW Pfungstadt
  • Kino&Kultur Pfungstadt Genossenschaft
  • Naturfreunde Pfungstadt
  • Heimatverein Pfungstadt
  • Museumsverein Pfungstadt
  • VdK Pfungstadt
  • Förderverein St.Antonius Pfungstadt
  • Ehrensenat Karnevalsverein Pfungstadt
  • KCC 1974 Eschollbrücken-Eich
  • Schützengesellschaft 1864 Nieder-Klingen e.V.
  • Turn- und Sportverein 1909 Lengfeld e.V.
  • Förderverein TSV Lengfeld
  • SJD Die Falken
  • ARCD
  • Deutsches Jugendherbergswerk
  • Kriminalpolizeikameradschaft Flensburg
  • Vereinigung der ehemaligen Abgeordneten des Hessischen Landtages
  • Europäischer Partnerschaftsverein Darmstadt-Dieburg
  • Karnevalsverein Dieburg
  • International Police Association
  • Arbeiter Samariter Bund Starkenburg
 

WebsoziCMS 3.8.9 - 260103 -